Sperrung Lastruper Straße/Löninger Straße


Ab Montag, den 24. Juni, beginnt der Endausbau der Ortsdurchfahrt im Bauabschnitt Lastruper Straße. Die Firma Peters aus Vrees wird dann den Bereich ab Kreuzung Löninger Straße bis zu Straße „In de Garte“ voll sperren. Die Asphaltierungsarbeiten sollen dann von Mittwoch den 26.06. bis Freitag den 28.06.2019 durchgeführt werden. Während dieser Zeit kann zwischen Löninger Straße und Kiosk Meyer der Bereich nicht mehr befahren werden.

Anbau Ratsklause Lindern

Die Bauarbeiten sind noch in vollem Gange, in circa drei Wochen soll bereits Richtfest sein, bis dahin ist aber noch einiges zu tun. Auf jeden Fall gibt es dann bald noch mehr Platz für Feierlichkeiten in der Ratsklause.

Rettungshubschrauber landet mitten in Lindern

Das Landen von einem Rettungshubschrauber ist leider fast immer mit einem Unglück verbunden. Von Verunfallten, Verletzten oder sonstigen Opfern mache ich keine Fotos, ich gehöre zu denen, die den Gaffern am liebsten irgendwo hintreten würden. Zum Glück ist das Phänomen des Gaffens oder gar Angriffe auf Retter hier auf dem Lande eher sehr selten und nicht so ausgeprägt, wie in Städten oder auf Autobahnen.

Aber aus etwas Entfernung wollte ich doch das Landen und Starten des Helikopters hier mitten im Ort festhalten.

Schützenfest – Tag des Schützenkönigs

Am Pfingstmontag war wieder der Tag des neuen Schützenkönigs in Lindern. Dann kommt der Festmarsch auf dem Weg zum Schützenplatz direkt vor dem Haus vorbei. Anfangs, obwohl die schönen Pferdegespanne von der Familie Stammermann aus Markhausen schon seit Jahrzehnten die Kutschen der Majestäten ziehen, musste wohl erst einmal per Navi der Weg zum neuen Schützenkönig ermittelt werden. Aber so geht das nunmal heutzutage bei den jungen Menschen.

König Josef Lüken und seine Ehefrau Sabine als Königin wurden jedenfalls noch rechtzeitig zur Inthronisierung gefahren. Der erste Gruß galt natürlich dem FC 4Points Bayern, wo auch der König Mitglied ist.

Nach der Inthronisierung setzte sich der Umzug dann in Bewegung Richtung Schützenplatz. Angeführt durch die Reiterstaffel und mit Begleitung der vielen Schützenschwestern und -Brüder, den Musikvereinen Lindern, Wachtum und Höltinghausen, dem Schützenverein Vrees mit Schützenkönig und Gefolge, vielen bunt geschmückten Wagen, der Feuerwehr, dem DRK und einer „ökumenischen Kutsche“ mit Pastor Jürgen Schwartz, Pastor Thomas Mappilaparambil, Bürgermeister Karsten Hage und Friedhelm Kallage.

Schützenfest am Pfingstsonntag

Heute sind die neue Kinderkönigin Mia Brinker aus Kleinenging und der neue Schützenprinz Jacob Möhlenkamp aus Lindern-Nord mit ihrem Gefolge auf dem Thron beim Schützenfest in Lindern. Beim Marsch zum Festplatz wurden sie wieder von den Musikvereinen Lindern und Wachtum begleitet und von zahlreichen geschmückten Wagen, die vom Oldtimer-Club Lindern gefahren wurden. Die beiden Majestäten wurden wieder von der Familie Stammermann aus Markhausen mit ihrem tollen Pferdegespann und Kutsche zum Festplatz gefahren.
Und natürlich nicht zu vergessen: Die Feuerwehrkameraden sowie Mitarbeiter von der DRK Bereitschaft in Lindern, die für einen sicheren Umzug sorgten.

Für einen kurzen Augenblick dachte ich, Elton John gesehen zu haben, war er aber nicht.